Verabschieden wir uns von diesem Jahr mit einer positiven Hoffnung
und einem Lächeln auf unseren Gesichtern.

Wir wünschen Dir ein schönes und glückliches neues Jahr.

 

 

War es das?

Aus zuverlässiger Quelle haben wir erfahren, das im Mutterhaus Turin das grosse Reinemachen im Gange ist.
Die Montage Halle ist leer, zurückgebaut und perfekt gesäubert. Die meisten Büroräume sind verlassen. Nur noch eine Handvoll Mitarbeiter sind noch vor Ort, die Schlussendlich die Stellung halten.

Was die Zukunft von ABARTH betrifft, gehen zur Zeit die Meinungen weit auseinander. Die Pressekonferenz die ja am 1. Juni abgehalten wird, soll Klarheit bringen.
Wir sind auf die in Italien übliche Salami-Taktik sehr gespannt (Beispiel Lancia).

FAZIT: Emotionen und Leidenschaft  zur Marke ABARTH, kann kein Konzern Chef mal einfach so schliessen, das Werk schon.

 

 

Registrierung für Besitzer von einem Limited Edition Fahrzeug.

Mittlerweile tauchen immer mehr Fälschungen von Plaketten von Limited Editionen auf dem Markt auf.

Da die Zukunft von FIAT und ABARTH in den Sternen steht, bieten wir allen Mitgliedern die ein ABARTH Fahrzeug “Limited Editions” besitzen, sich noch im bestehenden Register bei ABARTH eintragen zulassen.
Dieser Vorgang bestätigt die Echtheit des Fahrzeuges mit einer Urkunde und einen Eintag im Register. So gibt es keinen Zweifel, das man im Besitz eines Original ist.

Bitte Antrag bis Dienstag 15. Mail ausfüllen.

Den Link zum Antrag finden unsere Mitglieder im CLUB Bereich.

 

 

Du hast am Samstag, 23. Juni 2018 noch nichts vor?
Dann komm mit Deinem ABARTH nach Seewen (SO) zur Ponny Ranch.

Hier findest Du alle weiteren Informationen zu Diesem Tag